Altstadt von Prag

Welterbe für die Zeit vom 9.11. – 22.11

Tschechiens Hauptstadt Prag war schon länger besiedelt, als sich die Slawen im 6. Jahrhundert in der Region ansiedelten.
Die Altstadt Prags zeichnet sich heute durch verschiedene Baustile aus, die von Romanik und Gotik über die Renaissance bis zum Barock reichen. Am bekanntesten sind die Prager Burg, der Veitsdom und die Karlsbrücke.

Hannah Schößler, MSS 13

Hinweis: Die Bilder werden im Großformat angezeigt, wenn man auf sie klickt.

Fotos: Herr Gerhard Hollstein, 2007