Ausstellung „Black Lives Matter“

Hier wird eine Online-Version der Ausstellung, die sich im Juni 2020 in der Eingangshalle des BurgGymnasiums zur Black Lives Matter-Bewegung befand, präsentiert. Initiatoren der Ausstellung Ende des Schuljahres 2019/2020 waren Frau Angela Benra und Herr Daniele Agnetta.
Im Folgenden kann eine ausführliche Präsentation heruntergeladen werden, welche die Stellung von Afroamerikanern in der US-amerikanischen Gesellschaft thematisiert:


Ein Zeitstrahl: Von der Sklaverei in den Vereinigten Staaten bis hin zur Black Lives Matter-Bewegung

Ein Plakat von Stine Wöll, 8b

Einige weitere Plakate