Erfolgreicher Landessieger

Felix Schäfer (9B) hat beim Landeswettbewerb Physik einen 1. Preis erhalten. Er hat sich dadurch zusammen mit 12 weiteren Schülern aus ganz Rheinland-Pfalz für die Endrunde des Wettbewerbs qualifiziert und wird im kommenden Jahr zu einem dreitägigen Seminar an der TU KL eingeladen.

Eingesandt von: Herrn Bröhl