Wismar

In Mecklenburg-Vorpommern, an der Ostseeküste, befindet sich das Welterbe dieser Woche, die Hansestadt Wismar. 2002 wurde sie in die Liste der UNESCO aufgenommen, unter anderem, da sie noch heute den Idealtyp der entwickelten Hansestadt zur Blütezeit des Städtebundes im 14. Jahrhundert verkörpert.

Xenia Riexinger, MSS 12

Fotos: Gerhard Hollstein