Grube Messel bei Darmstadt

1995 wurde die Grube Messel bei Darmstadt als erstes deutsches Naturerbe in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen. Mehr als 10 000 Fossilien wurden bisher in dieser geborgen, viele davon kann man in dem nahe gelegenen Museum und auch mit Hilfe von Führungen durch Teile des Geländes begutachten.

Xenia Riexinger, MSS 11

Fotos: Gerhard Hollstein