Austausch mit der Sembach Middle School

Nachdem am 22. Mai 2017 die Schüler unserer Partnerschule Sembach Middle School das Burggymnasium besucht haben, durften wir Schüler der Klassen 7b & 7c die Schule in Sembach, die sich dort auf der Base befindet, am 30. Mai 2017 besuchen.

Zunächst sind wir um 8:00 Uhr mit einem Sonderfahrtbus (An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an unsere Busfahrerin!) nach Sembach gefahren. Bei der Ankunft wurden wir herzlich begrüßt und wurden in Partnergruppen mit je einer/einem amerikanischen Partner/Partnerin und je 1 bis 3 deutschen Partnern eingeteilt. Daraufhin durften wir die Sembachschüler in ihren Unterricht begleiten. Anschließend gingen wir in die Aula, um uns näher kennenzulernen beziehungsweise gegenseitig Fragen zu stellen, die wir dann auch vor unseren Lehrern präsentiert haben.

Nach zwei weiteren Schulstunden wurden wir dann zum Mittagessen eingeladen, wofür wir uns gerne nochmal bedanken wollen! Zum Abschluss durften wir noch die Pause miterleben, die wir auf dem Pausenhof verbracht haben, denn dann sind wir nach einem überraschenden Unwetter schon um 13:00 Uhr abgeholt worden.

Wir freuen uns alle, diesen Austausch miterlebt haben zu dürfen und sind sehr dankbar!

Jovana Noelle Halnais und Sophie Preuß, 7b