Dosenwerfen, leckeres Essen und gute Unterhaltung

Am Freitag fand bei strahlendem Sonnenschein das Schulfest statt. Zu sehen, hören und schmecken gab es so einiges: Auf der großen Bühne waren die BurgBigBand, die Chöre oder Karaoke zu hören, in der Aula spielten das Vor- und das Sinfonieorchester und junge Lyriker gaben “Der Knabe im Moor“ zum Besten. Neben der musikalischen Unterhaltung wurden Köstlichkeiten aus aller Welt angeboten: Kuchen, Fruchtspieße, Muffins, Kekse, Zuckerwatte, Popcorn, Waffeln, Crépes, Sandwiches, Bratwürstchen sowie Kaffee und Softdrinks.

Auf dem Schulgelände gab es einen Second Hand Basar, einen Bücherflohmarkt oder den Stand der Schülerzeitung, auch konnte man sich sportlich betätigen und zum Beispiel Dosenwerfen oder Bobby Car fahren. Besonders beliebt war das Kinderschminken. Ein rundum gelungenes Schulfest!

Perspektive