Preisverleihung Mathematik ohne Grenzen

Am 7.3.2017 fand der Mathematik-Wettbewerb „Mathe ohne Grenzen“ statt, an dem alle 10. Klassen und die MSS 11 unserer Schule teilnahmen. Die beiden Leistungskurse von Herrn Glas und Herrn Schneble sowie die Klasse 10a zählen zu den Gewinnern des diesjährigen Wettbewerbs und so fuhren sie am 3.5.2017 zur Preisverleihung nach Winnweiler. Neben den obligatorischen Begrüßungsworten und ein paar musikalischen Einlagen erwartete sie dort zunächst noch ein Mathe-Quiz, dem sich jeweils zwei Vertreter stellen mussten, bevor es zur mit Spannung erwarteten Siegerehrung kam. Die beiden Leistungskurse teilten sich mit einer weiteren Gruppe den 5. Platz (unter allen 11er – Kursen) und erhielten jeweils einen Scheck über 100€. Die 10a musste sich mit einer anderen Klasse den 4. Platz der 10. Klassen teilen und erhielt einen Scheck über 140€. Herzlichen Glückwunsch an unsere Sieger!

eingesandt von: Frau Vogel-Blüher