Expertentag am BurgGymnasium

Am 10. Juni fand von 9:15 bis 11:45 Uhr der Expertentag am Burggymnasium statt. Dort konnten die Schülerinnen und Schüler der 10., 11. und 12. Klassen Vorträge zu den verschiedensten Berufsfeldern anhören. So durfte jeder Schüler an 2 von 23 Vorträgen teilnehmen. Der Tag begann mit einer Begrüßungsrede von Schulleiterin Frau Scheu, die den „Experten“ ihren Dank aussprach. Danach begannen die Vorträge aus den Berufsfeldern Architektur, Bauingenieurwesen, Biologie, Bundeswehr, Chemie, Elektrotechnik, Grafikdesign, BIZ (individuelle Berufsberatung), Informatik, Journalismus, Jura, Lehramt, Maschinenbau, Mathematik, Medizin, Physik, Pilot, Politikwissenschaften, Polizei, Psychologie, Schauspiel, soziale Arbeit und Wirtschaftswissenschaften. Zum Schluss wurde jedem Referenten für seine Mühe noch eine Flasche Wein geschenkt. Letztendlich lässt sich sagen, dass der Expertentag sehr informativ und aufschlussreich war und bestimmt einigen Schülern bei ihrer zukünftigen Berufswahl geholfen hat.

Jakob Lindon, MSS 11