Welterbe Regensburg

Welterbe vom 18. – 31. Mai

Beitragsbild: Steinerne Brücke, Herr Gerhard Hollstein 2009

Regensburg stellte im Mittelalter ein politisches sowie wirtschaftliches Zentrum des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation dar, somit wurde die Altstadt Regensburgs als Beispiel einer mittelalterlichen Handelsstadt in die Liste der Weltkulturstätten aufgenommen. Auch sind die Steinerne Brücke, zahlreiche Kirchen und Klöster sehenswert. 

Hannah Schößler, MSS 12

Altes Rathaus, Herr Gerhard Hollstein 2009