Entdeckertag für Grundschüler

Am 8.Februar 2017 fand zum ersten Mal am Burggymnasium der „Entdeckertag“ statt. Dieser ermöglichte Grundschülern der Pestalozzischule einen Einblick in unsere Schule zu bekommen. So durften sie u.a. mit den Chemie-Leistungskursen der 11.Klasse von Frau Fröhlich und Frau Holzhauser Rote-Beete-Saft und Karottensaft in Kaviarkugeln verwandeln. Ebenfalls wurde ihnen spielerisch von Frau Meyer, Frau Vogel-Blüher, Frau Kernec‘h und Frau Schmid Spanisch und Französisch beigebracht. Herr Reimer erklärte den Kleinen zudem wie man Gitarre spielt. In M21 führte Herr Müller den Grundschülern vor, wie man einen Lego-Film dreht. Im gegenüber liegenden Saal konnten unsere Gäste bei Frau Färber und Herrn Bröhl mikroskopische Untersuchungen vornehmen. Im Großen und Ganzen war der Tag ein großer Erfolg, denn er bereitete den Schülern viel Spaß und wird hoffentlich auch den einen oder anderen Schüler davon überzeugen, seine Schullaufbahn an unserer Schule fortzusetzen.

Jakob Lindon, MSS 11