Unsere neue Printausgabe ist erschienen!

Kurz vor Schuljahresende hat die Redaktion der Perspektive noch eine Printausgabe erstellt. Unter dem Titel Perspektive(n) in Zeiten von Covid-19 wird die Pandemie aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Neben Schülern aus verschiedenen Jahrgangsstufen kommen auch unsere ehemalige Schulleiterin Ute Scheu und ihr Nachfolger Rüdiger Schneble in Interviews zu Wort. Bereichert wird die Zeitung außerdem durch künstlerische Beiträge. Neben den Gewinnern des Wettbewerbs BurgKulturOlymp sind weitere Gedichte, Kurzgeschichten und Fotoreportagen zu finden. Die Schülerzeitung kann in den Pausen käuflich erworben werden.