„BurgActivity“? — Infos, Links & mehr

Beitragsbild: Entnommen aus pixabay.com

Seitdem feststeht, dass das BurgGymnasium ab 16.03. aufgrund des Coronavirus vorerst geschlossen werden soll, macht sich die Perspektive Gedanken. Gedanken, wie man den Schülerinnen und Schülern, unseren Lesern, dabei helfen kann, sich selbst zu beschäftigen, nachdem die bereitgestellten Arbeitsaufträge erledigt wurden. 

Ihr habt keine Arbeitsaufträge erhalten? Bitte haltet euch an die Anweisungen auf der Burg-Homepage

Damit euch während der Schulschließung nicht langweilig wird, haben wir uns dazu entschieden, ein neues Projekt mit dem Namen „BurgActivity“ ins Leben zu rufen. 

„BurgActivity“ soll euch dabei helfen, einen kühlen Kopf während der Corona-Krise zu bewahren und dafür sorgen, dass ihr euch mit ganz verschiedenen Dingen beschäftigen könnt. 

Beginnen möchten wir mit einer Zusammenstellung von durch uns geprüfte Links zu Webseiten, auf denen ihr zum Beispiel Bastelangebote, aber auch interessante Videos zu allerlei Dingen findet. 

Die „Bastel-Ideenpost“ der Geschwister Löwenstein – jeden Tag um 8:00 Uhr neu: 
https://www.geschwisterloewenstein.de

Der Bayrische Rundfunk macht „Schule daheim“ – kostenlose & unterhaltsame Lernvideos zu allen Schulfächern:
https://www.br.de/mediathek/rubriken/themenseite-schule-daheim-100

Podcast des NDR mit aktuellen Informationen und wissenschaftlichen Analysen zum Coronavirus:
https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4684.html

Wenn ihr euch mit aufschlussreichen Analysen und Berichten über die Corona-Krise aufklären möchtet, empfehlen wir für Schülerinnen und Schüler mit guten Englischkenntnissen (empfohlene Klassenstufe: 10–13) folgende für die Dauer der Krise kostenlose Angebote:

Die New York Times hat sämtliche Berichterstattung, die im Zusammenhang mit der Corona-Krise steht, kostenlos zugänglich gemacht: 
https://www.nytimes.com/news-event/coronavirus

Genauso verfährt das Magazin The New Yorker: https://www.newyorker.com/tag/coronavirus

Bei der britischen Zeitung The Guardian ist der gesamte Online-Journalismus kostenlos: https://www.theguardian.com/

Für Schülerinnen und Schüler, die über gute Französischkenntnisse verfügen, empfehlen wir:

Die französische Tageszeitung Le Monde bietet ebenfalls ein breites Spektrum an kostenfreien journalistischen Texten:
https://www.lemonde.fr

Weitere aktuelle Informationen zum Coronavirus, die sich auf unsere Schule beziehen, findet ihr auf der Homepage des BurgGymnasiums sowie auf der Homepage der Schülerzeitung

In den nächsten Tagen und Wochen werden viele weitere interessante Beiträge in dieser Kategorie erscheinen. Wir freuen uns, wenn ihr täglich auf unserer Homepage vorbeischaut. Auch steht euch frei, alle weiteren Beiträge der Perspektive zu lesen.

Simon Tritschler, Chefredakteur, im Namen der Redaktion

Ein Gedanke zu „„BurgActivity“? — Infos, Links & mehr

Kommentare sind geschlossen.