Die Bernina-Bahn in der Schweiz

Seit 2008 ist die Bernina-Bahn in der Schweiz ein UNESCO-Welterbe. Sie erstreckt sich von St. Moritz bis nach Tirano in Italien und zeichnet sich dadurch aus, dass man auf dieser Eisenbahnstrecke eine Alpenüberquerung erleben kann. Dementsprechend ist auch die Aussicht auf die höchsten Gipfel der Ostalpen um den Piz Bernina ein einmaliges Erlebnis.

Xenia Riexinger, MSS 11

Fotos: Gerhard Hollstein 2021